Donnerstag, 13. Oktober 2011

David and Red

Wie man bereits erkennen kann, bin ich gerade dabei das Kapitel über den Einsatz von Videos im Englischunterricht der Grundschule zu schreiben und möchte in diesem Post schon wieder eine Sendung vorstellen. Hierbei handelt es sich um David and Red. Diese Sendung wird seit 2008 speziell für die Sendung mit dem Elefanten von PuppetEmpire und dem Kinderbuchautor David Fermer entwickelt und produziert. In der Serie geht es um David, einen jungen Engländer, und Red, einer kleinen frechen roten Socke.
Hier eine kleine Kostprobe:


Wie man vielleicht sieht, sind die Folgen eher für den fremdsprachlichen Anfangsunterricht in der Grundschule geeignet und vor Allem für den Einsatz im ersten und zweiten Schuljahr gedacht. 
Die Folgen kann man sich alle hier auf der Seite von Planet Schule kostenlos runterladen. Außerdem bietet die Seite auch vielerlei Anregungen für den Einsatz der Sendung im Unterricht. 
 http://www.planet-schule.de/wissenspool/david-and-red/inhalt/unterricht.html

Vorteile der Sendung:
  • einzelnen Episoden bauen vom Inhalt und sprachlichen Niveau nicht aufeinander auf und sind dadurch flexibel im Unterricht einsetzbar
  • Interkulturelle Kompetenz: David nimmt Red u.a. mit nach England um ihn dort seinen Freunden vorzustellen und sie reisen gemeinsam nach London. 
  • Sendung speziell für Kinder, die Englisch lernen und vielleicht auch noch gar kein Englisch können
  • Sprachniveau sehr leicht
  • ausgezeichnete Mimik und Gestik von David 
Quellen:

Keine Kommentare: