Montag, 28. November 2011

Podcasting im frühen Fremdsprachenunterricht

Heute möchte ich ein Beispiel vorstellen, wie man Podcasts in den Englischunterricht in der Grundschule integrieren kann. Dazu habe ich ein Beispiel aus einer amerikanischen Vorschulklasse gefunden. Diese Klasse hat ein Video-Podcast zu dem Bilderbuch Does a Kangaroo have a Mother, too? von Eric Carle produziert. Diese Einheit wurde in den Sachunterricht integriert. Jeder Schüler durfte sich ein Tier aussuchen und Informationen zu dem Tier sammeln. Anschließend haben die Kinder versucht die Tiere so realistisch wie möglich abzuzeichnen und dazu eine Stabpuppen-Show kreiert.

So oder so ähnlich könnte man Podcasting auch im frühen Fremdsprachenunterricht einsetzen. Ein Vorteil ist auf jeden Fall, dass die Schüler, die sich noch nicht trauen vor der Klasse auf Englisch zu sprechen, die Möglichkeit haben ihre Audiodateien zu Hause oder in einer abgelegenen Ecke des Klassenzimmers aufzunehmen. Außerdem können sich die Schüler das Gesprochene immer wieder anhören, neu aufnehmen und ein Gefühl für ihren eigenen Sprachgebrauch entwickeln.

video


Eine kostenlose Videobearbeitungssoftware gibt es für Windows und Apple:
Windows Movie Maker (Windows):
http://www.chip.de/downloads/Windows-Movie-Maker_13007023.html
iMovie (Mac OS)
http://www.apple.com/de/ilife/imovie/

Beim Produzieren von Audiodateien hilft der kostenlose Audio-Editer Audacity:
http://www.chip.de/downloads/Audacity_13010690.html

Weitere hilfreiche Informationen zum Podcasting in der Schule gibt es auch auf lehrer-online.de:
http://www.lehrer-online.de/lets-pods.php

Keine Kommentare: