Freitag, 11. November 2011

Zaubereinmaleins

http://www.zaubereinmaleins.de/startseite/home..../
Zaubereinmaleins via kwout

Ich bin Cornelia Otto, Lehramtsanwärterin in NRW und ab jetzt Co-Autorin in diesem Blog. Mit diesem ersten Eintrag würde ich euch gerne das Zaubereinmaleins vorstellen, eine Internetseite, die viele unterschiedliche Materialien zum Einsetzen im Unterricht in der Grundschule anbietet. Die Seite wurde von einer Grundschullehrerin ins Leben gerufen, die Materialien, die im Unterricht einsetzbar sind (z.B. Arbeiten an Stationen, Werkstätte, Freiarbeitsmaterial etc.) online gestellt hat und zum downloaden bereitstellt. Hierbei handelt es sich nicht nur um Materialien für den Mathematikunterricht, was man bei dem Namen meinen könnte, sondern es werden alle Fächer, die in der Grundschule relevant sind,  zum größten Teil abgedeckt. Ein großer Teil des Materials kann man sich kostenlos auf der Seite herunterladen. Wenn man das Zaubereinmaleins allerdings auch intern nutzen möchte, um mehr Auswahl zu bekommen, zahlt man einmalig 20 Euro und hat dann ein Leben lang Zugriff auf alle online gestellten Arbeitsangebote. 
Das besondere an der Seite ist, dass alle Materialien für den Unterricht fertig sind, sie müssen nur noch ausgedruckt und einlaminiert werden, demnach hat man keine besonders große Arbeit mehr. Besonders gut eignet sich die Seite, wenn man z.B. Freiarbeitsmaterial anfertigen will, so wie Rätselkarteien, Knobelkarteien oder Logicals, die man dann in den Unterricht mit einfließen lassen kann. 

http://www.zaubereinmaleins.de/startseite/home..../
Zaubereinmaleins via kwout

Ich kann diese Seite nur jedem empfehlen, selbst wenn es nur darum geht Ideen für die Gestaltung des eigenen Unterrichts zu sammeln. Also einfach mal herumstöbern!

Keine Kommentare: